Unterirdisches Heilzentrum
  • Unterirdisches Heilzentrum


    Unterirdisches Heilzentrum

Das Unterirdische Heilzentrum ist ein Zentrum für pulmonologische Rehabilitation, es benutzt die innovative Methode der Subterraneotherapie also die heilsame Beeinflussung des Mikroklimas von unterirdischen Salzabbauräumen auf den menschlichen Organismus. Das spezifische Mikroklima des Bochniaer Salzbergwerks ist bei der Behandlung der Atemwegserkrankungen, wie Asthma und Allergien, erfolgreich ausgenutzt.

Anweisungen zur Subterraneotherapie:
chronische und allergische Rhinitis
chronische Sinusitis
chronische Pharyngitis und Laryngitis
chronische Bronchitis
chronisch obstruktive Lungenerkrankung
Asthma bronchiale
Bronchiektasien
wiederkehrende Infektionen der Atemwege
Mittelohrentzündung
Eine besondere bakteriologische Reinheit, eine feste Temperatur der Luft (ca. 16 ˚C), eine relative Luftfeuchtigkeit (ca. 80%) und ein großer Gehalt an Natriumchlorid und Elementen wie Magnesium, Mangan und Kalzium verursachen, dass man ausgezeichnet solche Erkrankungen wie Asthma und Allergien heilt. Die größte Effektivität der Behandlung beobachtet man bei Pollenallergie, chronischer und allergischer Rhinitis und Pharyngitis, Asthma bronchiale, besonders mit oft wiederkehrender Bronchitis

 
Angebote in der Objekte
  • Inhalationsurlaub

  • Rehabilitationsaufenthalt

Kontakt
Wenn Sie möchten, können Sie eine Frage zu stellen!
senden

Newsletter

Bleiben Sie unseren Newsletter abonnieren!
abonnieren
Kontakt
senden
recepcja@kopalniasoli.pl
+48 14 615 36 66